Arbeitsmethoden

Klinische- und Gesundheitspsychologie

Diese beiden Psychologierichtungen beschäftigen sich mit Prävention, gesundheitsförderlichem Verhalten (auch in Bezug auf die psychische Gesundheit) und den sozialen Faktoren von Krankheit und Stress.


Hypnosetherapie

.. hat mit Showhypnose nichts zu tun. Leider gibt es immer noch die Vorstellung, man würde die Kontrolle verlieren, wäre ausgeliefert oder würde Dinge aussprechen, die peinlich sein könnten. Nichts von alldem ist der Fall. Im Gegenteil, du bist während dieses angenehmen Zustands völlig bei dir und mit mir im Gespräch. Wir führen lediglich einen angenehmen Entspannungszustand herbei, während dem sich das Unterbewusstsein einfach leichter öffnen kann. Und genau das nutzen wir um wahre Ursachen für deine Probleme zu finden, zu bearbeiten und heilsame Bilder zu kreieren.

Bei der Hypnosetherapie handelt es sich um ein wissenschaftlich anerkanntes Verfahren, welches innere Bilder zur Heilung einsetzt. Die Wirksamkeit wurde in 200 wissenschaftlichen Untersuchungen bestätigt. Die Erfolge sprechen für sich und treten im Vergleich zu anderen Therapieverfahren sehr schnell ein. Die emotionale Ebene kann über die tiefe Entspannung leicht erreicht und bearbeitet werden. Innere Konflikte aus früherer Zeit werden gelöst, was zumeist den Schlüssel zum Erfolg darstellt.

Bei Kindern verwende ich gerne den Begriff "Fernsehen im Kopf". Denn das ist es ja auch. Und nervöse, ängstliche Kinder tun sich plötzlich so viel leichter, wenn die Augen geschlossen sind und die inneren Bilder angeschaut werden dürfen.


EFT - EmotionsFokussierte Therapie

.. oder Emotional Freedom Technique. Das ist eine Behandlungsform aus der Traumatherapie. Bei der systemischen Klopfakupressurtechnik oder Meridianklopfen, werden ganz bestimmte Körperpunkte (Meridiane) beklopft um den Stresspegel zu senken und die Gehirnverarbeitung eines Ereignisses anzuregen. Hilft wunderbar um sich von Sorgen und Ängsten zu lösen als auch von schwierigen Lebensereignissen Abstand zu nehmen. Tatsache ist, dass alles aus Energie besteht, selbst unsere Gedanken und Emotionen. Energie sollte frei durch uns fließen, kann aber durch traumatische Ereignisse ins Stocken geraten (Blockade). Mit Hilfe dieser Methode lösen wir diese Energiestaus, das Gehirn wird in einen Verarbeitungsmodus versetzt und es wird zunehmend leichter, den Stress loszulassen und das schlimme Ereignis weit hinten zu lassen, in der Vergangenheit, wo es hingehört.


Astrologische Persönlichkeitsanalyse

Die Deutung des Geburtsbildes bietet eine faszinierende Diagnostik der Persönlichkeit eines Menschen. Die Radix (Geburtsbild) lässt sich zudem ablesen wie eine Lebensuhr, so dass man weiß, in welcher Lebensphase man sich befindet, was gerade besonders wichtig für einen ist und welche Entwicklungsschritte zu gehen sind. Dieser Einblick in das persönliche Sternenbild liefert stets spannende Impulse und du lernst die wichtigste Person in diesem Leben - nämlich dich - näher kennen.